header

 

 

 

Wir nehmen am Erasmus Projekt teil !

Unsere Artur-Becker-Oberschule Delitzsch nimmt am Erasmus+ Projekt „Plus 4 - Das große Plus für Sachsens Schulsystem“ teil. In diesem Projekt werden in den nächsten beiden Jahren mehr als 200 Lehrkräfte von der Möglichkeit Gebrauch machen, Fortbildungen im europäischen Ausland mit einem übergeordneten Ziel wahrzunehmen. Sachsens Schulen können sich mithilfe des Projekts internationalisieren und professionalisieren. Jede teilnehmende Schule hat zudem eigene Projektziele.

An unserer Schule lernen auch Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund in einer DaZ-Klasse. Um ihre Integration in die Regelklassen zu verbessern, braucht die Schule neue Impulse im Umgang mit Heterogenität, Inklusion und Integration und eine Vertiefung der Fremdsprachenkompetenzen. Das Erasmus + Programm bietet hervorragende Möglichkeiten, die Unterrichtsqualität und die Methodenkompetenzen zu verbessern. Der interkulturelle Austausch wird den Schulalltag weiter bereichern. Besondere Aufmerksamkeit wird unsere Schule auch dem Problem der Lehrergesundheit widmen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Oststr. 11, 04509 Delitzsch

Telefon 034202 / 63 8 05
Telefax 034202 / 32 98 23

sekretariat-osab(at)delitzsch.de

Sekretariat

Die gute Seele der Schule ist Frau Naumann.

Mo-Do: 07.00 Uhr - 16.00 Uhr
Fr: 07.00 Uhr - 13.30 Uhr

  • Besuch im Stadtrat

    Besuch im Stadtrat.

    Weiterlesen ...  
  • "Der stärkste Becker"

    "Der stärkste Becker"

    "Der stärkste Becker" ist ein schulinterner Wettkampf in dem alle Schüler gegeneinander antreten und ihr Können im Thema "Kraft" beweisen können.

    Weiterlesen ...  
  • Tag der offenen Tür 2020 war erfolgreich

    Der Tag der offenen Tür war erfolgreich.

    Weiterlesen ...